Vorstand der Rheinischen Warenbörse wurde neu gewählt.

Auf der Mitgliederversammlung des Vereines „Rheinische Warenbörse e.V.“ am 29. Juni 2016 wurde der Vorstand neu gewählt. Die Neuwahl des Vorstandes findet turnusmäßig alle drei Jahre statt.

Wiedergewählt wurden:
Friedhelm Decker (Rheinischer Landwirtschaftsverband)
 Karl Irnich (Irnich GmbH)
 Karl-Frieder Kottsieper (Geflügelhof Kottsieper GmbH & Co. Kg)
 Hans-Gerd Pützstück (Raiffeisen Erzeugergenossenschaft Bergisch Land und Mark eG)
Thomas Quinders (Bernd Quinders GmbH)
 Detlef Volz (C.Thywissen GmbH)
 Karl-Friedrich Wirtz (Norbert Wirtz Agrarhandel)

Neu in den Vorstand wurden gewählt:
 Thomas Jäger (PMG Premium Mühlen Gruppe)
 Heiner Klasen (Buir-Bliesheimer Agrargenossenschaft eG) 
Robert Lamers (Fortin Mühlenwerke Gmbh & Co. KG) 
Roman Möbus (Kampffmeyer Mühlen GmbH) 
Martin Unterschütz (RWZ Rhein-Main eG)

Im Anschluss an die Wahl fand die erste konstituierende Sitzung des neuen Vorstands statt.

Zum Vorsitzenden wurde gewählt:  Detlef Volz (C.Thywissen GmbH)

Zum stellv. Vorsitzenden wurde gewählt:  Martin Unterschütz (RWZ Rhein-Main eG)

Der neue Vorstand dankte den ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder für Ihre aktive Mitarbeit in der vergangenen Wahlperiode. Anschliessend fand die traditionelle Rheinfahrt des Westdeutschen Börsentages bei bestem Wetter und interessanten Gesprächen statt.
Der Vorstand wurde für die nächsten drei Jahre gewählt.